Die Risiken von oralem und analem Sex

Die Risiken von oralem und analem Sex

When it gets a little rougher ;-)

STIs nach oralem oder analem Sex?

Ja, absolut. Sexuell übertragbare Krankheiten können durch oralen oder analen Kontakt übertragen werden. Falls also die Missionarstellung nicht deine einzige Sex-Position ist, kann es sein, dass du dich mehr Risiken ausgesetzt hast, als dir bewusst war.

Rachen und Anus sind der perfekte Nährboden

Wann hast du herausgefunden, dass du STIs auch in deinem Rachen haben kannst? Oder in deinem Anus? Wenn es dir so geht wie den meisten Leuten, wahrscheinlich jetzt gerade. STIs können tatsächlich nicht nur durch ungeschützten oralen oder analen Sex übertragen werden, sondern sie siedeln sich auch auch gerne an warmen, feuchten Orten wie Mund und Anus an.

Lass dich testen

Falls also dein Mund und dein Anus eine aktive Rolle in deinem Sex-Leben spielen, empfehlen wir, dass du diese Körperteile auch regelmässig testen lässt. Wir helfen dir damit gerne weiter: nutze einen unserer Test-Sets für Zuhause zur oralen und analen Anwendung!

Beratung

Du bist dir nicht sicher, welche Tests für dich relevant sind? Probier unser kostenloses Beratungs-Tool für die Test-Auswahl aus.

Test-Beratung keyboard_arrow_right

close

Search

Deutsch de